Gedanken über Comics,
grafische Literatur
und den ganzen Rest

Klaus

Klaus Kögler wurde erst vor kurzem mit dem Comic-Virus infiziert und kommt nun so langsam dahinter, was seine Freunde eigentlich so toll an diesen bunten Heftchen finden. Was er immerhin schon herausgefunden hat: Superhelden findet er öde.